Gesundheit und Krankenpflege

Unsere Spitex beinhaltet Bedarfsabklärungen und Beratungen, sowie Grundpflege und Behandlungspflege.

Vor jeden Ersteinsatz wird der Pflegebedarf mittels Bedarfsabklärung ermittelt. Die Abklärungen werden von spezifisch geschultem Personal durchgeführt und finden mit dem Klienten und allenfalls mit dessen Angehörigen statt. Pflegerische Leistungen werden von der Krankenkasse übernommen. Mit diesem ambulanten Angebot sind unsere Klientinnen und Klienten in der Lage möglichst lang zu Hause in ihrer vertrauten Umgebung zu bleiben.

Weitere Dienstleistungen

- kompetente Pflege und Betreuung für an Demenz erkrankten Menschen 

- medizinal - technische Verrichtungen, wie Messung der Vitalzeichen, Bestimmung des Blutzuckers, Medikamentenmanagement, Verbände, Wundversorgung, Injektionen, etc.

- Palliativepflege, Begleitung in der letzten Lebensphase und Beistand für die Angehörigen

- Übergangspflege, Gewährleistung einer nahtlosen Versorgung bei Spital Austritt

- Betreuung und Begleitung im alltäglichen Leben

- Vermittlung von Hilfsmitteln

 

Rufen sie uns an  062 535 18 09